Sie sind hier: Startseite Über WARP Nutzen/Wirkung

Nutzen/Wirkung

Mit dem Beginn der Implementierungsphase Mitte 2017 wurde der Wechsel zu einem neuen System angestoßen. Bereits im Januar 2019 sollen die ersten zentralen Geschäftsprozesse durchführbar sein. Der Nutzen eines neuen Systems wird sich daher nach und nach entfalten.

Die Wirkung wird sowohl in der zentralen Verwaltung als auch in den dezentralen Bereichen zu spüren sein. Digitale Workflows, keine Medienbrüche, Self-Service-Funktionen und dergleichen werden eine reibungslosere Zusammenarbeit aller Bereiche gewährleisten. Wir achten im Projekt besonders auf Schnittstellen aller Art und die Anbindung von Systemen, die nicht abgelöst werden.

Durch Schulungen werden alle betroffenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter befähigt, den größtmöglichen Nutzen aus der neuen Software herausholen zu können. Sogenannte Key Userinnen und Key User werden in allen Bereichen den Endanwenderinnen und Endanwendern zur Seite stehen.

 

 

 WORKFLOW

Artikelaktionen